Kloster Fahr

Impuls zum vierten Advent

Kurz vor dem Geburtsfest Jesu schauen wir mit Silja Walter auf Maria und ihre ungewöhnliche Empfängnis des Gottessohnes. Das Ereignis übersteigt unser naturwissenschaftlich geprägtes Weltverständnis und kann nur in Bilder gefasst werden, die annähernd diesen kaum fassbaren Vorgang der Menschwerdung Gottes beschreiben. Sr. Hedwig stellt sich das so vor:

            Die Wolke lässt sich
                        tief herab
            über Maria Marie.
            Darin sich Gott
                        uns selber gab,
            als Menschenkind durch sie.

Die „Wolke“ ist ein Bild für die Gegenwart Gottes unter den Menschen. In der Wolkensäule führte Gott das Volk Israel durch die Wüste und zu besonderen Anlässen kam er in der Wolke herab, um mit Moses zu reden.  Auch in verschiedene Szenen in Jesu Leben spielt sie eine wichtige Rolle. So erscheint sie bei der Verklärung Jesu, wo Gott ihn als seinen auserwählten Sohn vorstellt. Nach seiner Auferstehung wird Jesus in der „Himmelfahrt“ in einer Wolke aufgenommen. Somit ergibt sich ein schöner Rahmen: mit der Herabkunft einer Wolke beginnt sein Erdenleben und damit endet es auch wieder.

            Nun braust die Gottes-
                        Herrlichkeit
            aus ihrem kleinen Sohn.
            Und alle Welt
                        und alle Zeit
            wird heil und neu davon.

Dieses vor Leben sprühende „Brausen der Gottesherrlichkeit“ sollen wir auch jetzt spüren, besonders in diesen Tagen, in denen wir uns so nach Heil bzw. Heilung sehnen. Mögen wir dieses Weihnachten und nächstes Jahr Jesus ganz nah als „Heiland“, als Heilenden und Heilsbringer, erfahren, auch und gerade wenn nach menschlichen Maßstäben die Erfahrung des „Un-heils“ sehr präsent ist.

 

Aus: Silja Walter, „Ein Stern ist aufgebrochen. Ein Begleiter durch Advent und Weihnachten“; 

Verfasserin des vorliegenden Textes: Kandidatin Judith Samson

Foto: St. Anna-Kapelle

Kontakt
Kloster Fahr
Priorat
8109 Kloster Fahr
Tel. +41 43 455 10 40
info@kloster-fahr.ch
www.kloster-fahr.ch
 

Impressum
Website: Taylormade & SteckDesign
Fotos: Liliane Géraud
Text: Susann Bosshard-Kälin

© 2021 by Kloster Fahr, all rights reserved