Unterstützen

Veranstaltungen im Kloster Fahr

ü30 fahrwärts

Im Rhythmus der Benediktinerinnen miteinander den Glauben feiern, miteinander ins Gespräch kommen, singen, diskutieren, auftanken, zuhören, nachdenken, beten…

Eckdaten

Alterab 30 Jahren
Wann16. - 18. September 2022
Freitagabend bis Sonntagmittag (mit Mittagessen)
Was:

«Wer auf seinen Reichtum vertraut, welkt dahin; die Gerechten aber grünen wie junges Laub» (Spr 11, 28): Vom weisen und rechten Handeln.
Auf alttestamentlicher Spurensuche nach weisem und rechtem Handeln mit Dr. Esther Flückiger-Hawker, leidenschaftliche Altorientalistin und Hobby-Alttestamentlerin.

Referent/in:Dr. Esther Flückiger-Hawker
Singleitung:Ruth Mory-Wigger
Wo:Kloster Fahr
Ausschreibung:Flyer ü30fahrwärts
Kosten:CHF 250.- (Bildungstage inklusiv Verpflegung und Unterkunft)
Anmeldungper Email an info[at]kloster-fahr.ch

Führungen im Kloster Fahr

Übrigens: Eine individuelle Führung lädt ein zur Reise durch die lange und bewegte Geschichte des Klosters am Rande der Stadt Zürich, vermittelt Informationen zum Alltag der Benediktinerinnen vom Fahr und bietet unerwartete Einblicke hinter die Klostermauern.